www.solaranlage.com / Home / Dachbörse / Übersicht


Dachbörse, Dachverpachtung, Dachpacht



Sichere Rendite über 20 Jahre gesetzlich garantierte Pachteinnahmen durch eine Photovoltaikanlage, Solaranlage, PV-Anlage



Viele Dachflächen sind für Photovoltaikanlagen geeignet - Sie werden staunen!

In unserer Dachbörse finden Sie viele attraktiven Dachflächen für moderne Photovoltaikanlage, die eine hohe Rendite über Jahre hinweg versprechen.

Bei unserer Dachbörse präsentieren wir Ihnen nicht allein das Angebot einer Dachfläche in geeigneter Lage, sondern auch die technischen und projektbezogenen Rahmenbedingungen für den optimalen wirtschaftlichen Betrieb einer Photovoltaikanlage: so können Sie auf Wunsch durch uns eine schlüsselfertige Photovoltaikanlage erwerben. Eine PV-Anlage, ausgestattet mit modernsten Solarmodulen, Wechselrichter mit hoher Lebenszeit (mindestens 10 Jahre und mehr), beste Kabel- und Steuerungstechnik sowie einen „Rund-um-Sorglos-Service“ über den gesamten Nutzungszeitraum einer Photovoltaikanlage (von mindestens 20 Jahren) genießen.

Solaranlagen, Photovoltaikanlagen (PV-Anlagen) sind überall in Deutschland

Bestimmt ist es auch Ihnen aufgefallen, in Deutschland entstehen immer mehr Photovoltaikanlagen auf Dächern und Freiflächen. Dabei sind die PV-Anlagen oft nicht im Besitz des Dachflächenbesitzers sondern werden von einem Investor betrieben, der die Dachfläche für einen bestimmten Zeitraum (meistens > 20 Jahre) gepachtet hat.

Neben der für Investoren interessanten Rendite leiten Sie einen erheblichen Beitrag zum Schutz unseres Planeten. Durch den von der Photovoltaikanlage produzierten Solarstrom wird eine große Menge CO 2 eingespart. So genügt bereits die Leistung einer Photovoltaikanlage von 5 KWp/Jahr für die vollständige Versorgung eines durchschnittlichen Familienhaushaltes in Deutschland. Für diese Leistung ist etwas eine Dachfläche von 40 – 50 m² erforderlich. Solaranlagen, Photovoltaikanlagen (PV-Anlagen) sind überall in Deutschland

Die Vorzüge beim betreiben einer Photovoltaikanlage auf einem pachtete Dach liegen auf der Hand: auf der Grundlage des EEGs (Gesetz über die Förderung der regenerativen Energiequelle in Deutschland) wird für  die Dachverpachtung oder "Dachpacht" je nach Größe einer Photovoltaikanlage (gleichbedeutend einer gewissen Dachflächengröße) ein Strompreis über 20 Jahre gesetzlich garantiert.

Dachbörse leistet mit Photovoltaikanlagen großen Beitrag zum Umweltschutz

Über unsere Dachbörse realisieren wir Photovoltaikanlagen mit einer Fläche von ca. 40 – 4.000 m² (ca. 6 – 800 KWp Leistung) – Familienhäuser; kleinere Betriebsgebäude sowie PV-Anlage auf Schuldächern, Sportstätten, Reithallen, Landwirtschaftlichen Betrieben, städtischen Einrichtungen (z.B. Schulen, Turnhallen, Messehallen usw.) sowie großen Lagerhallen und Fabrikationsstätten mit mehreren hundert KWp – Leistung bis zu Anlage im Megawattbereich (Solaranlagen auf Freiflächen und Deponien).

Die Solarstromprdoktion bzw. Dachpacht ist so hoch, dass die Wirtschaftlichkeit dieser Photovoltaikanlagen  auch über Jahre betrachtet sehr gut ist.